Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert: 5. Dezember 2023




Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Interacty.me und alle angeschlossenen Websites, Anwendungen und anderen digitalen Dienste, mit denen diese Datenschutzrichtlinie verlinkt oder veröffentlicht ist (zusammenfassend "Dienste"). Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Informationen, die offline oder von Websites oder Diensten Dritter gesammelt werden, auf die Sie über die Dienste zugreifen können. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie SIA Holge ("Interacty") Daten und Informationen, die eine einzelne Person identifizieren oder direkt mit ihr in Verbindung gebracht werden können ("personenbezogene Daten"), sammelt und verwendet. Interacty respektiert Ihr Recht auf Privatsphäre. Es ist uns wichtig, dass Sie über die Verwendung Ihrer Daten selbst entscheiden können. In dieser Datenschutzerklärung wird die Politik von Interacty in Bezug auf die Erhebung, die Nutzung, die Offenlegung und den Schutz aller Informationen, die wir erhalten, einschließlich Ihrer persönlichen Daten (falls vorhanden), erläutert. Interacty bietet eine Plattform, auf der Herausgeber von Inhalten ("Inhaltsersteller") interaktive Inhaltseinheiten erstellen, einbetten und teilen können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Online-Quiz, Fotogalerien, Gedächtnisspiele oder andere Funktionen ("Plattform"), die auf der Website, der Anwendung, der mobilen App oder dem Dienst des Inhaltserstellers ("Website des Inhaltserstellers") verbreitet und angeboten werden können und mit denen die Endnutzer der Website des Inhaltserstellers interagieren können ("Endnutzer"). In dieser Richtlinie bezieht sich "Inhaltsersteller" auf jeden Dritten, der die Plattform und/oder die Dienste herunterlädt, implementiert oder nutzt.



Persönliche Informationen des Benutzers mit

Interacty wird personenbezogene Daten des Nutzers nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers oder wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verarbeiten, nutzen oder an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Interacty gibt personenbezogene Daten nur wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben weiter oder wenn dies aufgrund von Gesetzen, Vorschriften, Vorladungen oder Gerichtsbeschlüssen erforderlich ist. Interacty verwendet personenbezogene Daten, soweit dies für interne Zwecke erforderlich ist, z.B. im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Dienste, zur Diagnose von Problemen mit den Servern von Interacty, zur Verbesserung der Dienste von Interacty oder zur Verbesserung der Plattform.



Interacty kann die gesammelten Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, verwenden, um dem Nutzer die Dienste zur Verfügung zu stellen und um dem Nutzer Werbung zukommen zu lassen, von der Interacty annimmt, dass sie für den Nutzer nützlicher oder interessanter sein könnte. Interacty kann aggregierte statistische Informationen über eine Vielzahl von mobilen Anwendungen und Endnutzern zusammenstellen ("statistische Informationen"). Statistische Informationen helfen, Trends und Kundenbedürfnisse zu verstehen, so dass neue Produkte und Dienstleistungen in Betracht gezogen werden können und bestehende Produkte und Dienstleistungen verbessert und auf die Kundenwünsche zugeschnitten werden können. Die statistischen Daten sind anonym und lassen keine Rückschlüsse auf einen bestimmten Endnutzer oder Kunden von Interacty zu. Interacty ist berechtigt, solche statistischen Informationen zu den von Interacty nach eigenem Ermessen festgelegten Bedingungen uneingeschränkt an seine Partner oder Dritte weiterzugeben. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder offengelegt, es sei denn, dies ist in dieser Datenschutzrichtlinie vorgesehen.



Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die an den Browser des Nutzers gesendet und auf seinem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird. Alle von Interacty verwendeten Cookies sind dauerhafte Cookies, d. h. sie werden auf dem Gerät des Nutzers gespeichert, nachdem die Browser-Sitzung abgelaufen ist. Die meisten Webbrowser sind von vornherein so konfiguriert, dass sie Cookies akzeptieren, aber der Nutzer kann diese Einstellung ändern, so dass sein Browser entweder alle Cookies ablehnt oder ihn darüber informiert, wenn ein Cookie gesendet wird. Cookies, die auf dem Computer eines Endnutzers platziert werden, übermitteln die persönlichen Daten des Endnutzers wie oben beschrieben an Interacty zu den ebenfalls oben genannten Zwecken. Interacty verwendet auch Cookies, um die Erfahrung des Nutzers mit Interacty zu personalisieren. Dabei kann es sich um "dauerhafte" Cookies handeln, die dazu dienen, die Einstellungen und Anpassungen des Inhaltserstellers über mehrere Besuche der Website hinweg zu speichern. Es steht dem Nutzer auch frei, bestehende Cookies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu löschen. Einige Funktionen der Interacty-Dienste funktionieren möglicherweise nicht richtig, wenn Cookies deaktiviert oder entfernt werden.



Daten, die Interacty von Nutzern sammelt

Interacty nutzt die Dienste, um Informationen über die Aktivitäten und Vorgänge der Nutzer zu sammeln, die mit der Plattform interagieren oder die mit Inhalten interagieren, die über die Plattform verfügbar sind. Die folgenden Daten können einbezogen werden: Browser-Benutzer-Agent, Sprache, IP-Adresse, Referrer und alle vom Nutzer durchgeführten Aktionen.



Daten, die Interacty von den Urhebern von Inhalten sammelt

Um die Plattform oder die Dienste nutzen zu können, müssen sich die Ersteller von Inhalten auf der Website von Interacty anmelden und ein Konto erstellen, indem sie einen Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse und andere Informationen angeben. Interacty erstellt außerdem eine eindeutige Benutzer-ID für jeden Benutzer.



Daten, die Interacty von Besuchern sammelt

Wenn Sie auf die Website Interacty.me zugreifen, können wir Informationen über den Computer oder das Gerät, das Sie für den Zugriff auf die Dienste verwenden, erfassen, wie z. B. den Typ Ihres Betriebssystems, die Spracheinstellungen, den Browsertyp, die Domain und andere Systemeinstellungen.



Datenschutz und Zuverlässigkeit

Interacty befolgt die geltenden Gesetze und allgemein anerkannten Industriestandards, um die an Interacty übermittelten personenbezogenen Daten durch angemessene technische und organisatorische Schutzmaßnahmen zu schützen, wie z. B. Datenverschlüsselung, Backups, SSL-Protokolle, vertrauenswürdige Zahlungs-Gateways und andere. Diese Maßnahmen werden laufend an die aktuellen Industriestandards angepasst und aktualisiert.



Websites für soziale Medien und Widgets von Drittanbietern

Interacty kann auf andere Websites von Dritten verlinken, die nützliche Informationen/Dienste anbieten. Alle Informationen, die der Nutzer auf den verlinkten Seiten angibt, werden direkt an den Drittanbieter übermittelt und unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Drittanbieters. Interacty ist nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken von Websites, auf die es verlinkt. Links von der Interacty-Website zu Drittanbietern oder anderen Websites werden aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit bereitgestellt. Sie sollten sich über die Datenschutzpraktiken der einzelnen Websites informieren, bevor Sie dort persönliche Daten eingeben.



Andere Verwendung oder Weitergabe von Benutzerinformationen

Interacty wird alle Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, in dem Maße offenlegen, wie es das geltende Recht erfordert. Interacty kooperiert in vollem Umfang mit Strafverfolgungsbehörden oder Gerichtsbeschlüssen, die die Offenlegung der Identität, des Verhaltens oder der digitalen Inhalte eines Nutzers verlangen oder anordnen, der im Verdacht steht, sich illegal oder rechtswidrig verhalten zu haben. Die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Verwendungen personenbezogener Daten können von Interacty oder seinen Dienstleistern durchgeführt werden. Bei der Bereitstellung der Plattform und der Dienste kann Interacty auf Subunternehmer oder Dienstleister zurückgreifen, die in anderen Ländern als dem Heimatland des Nutzers ansässig sind, einschließlich Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, und an diese personenbezogene Daten übermitteln, die Interacty wie hier beschrieben sammelt und verarbeitet. Interacty nutzt derzeit Amazon Web Services als Cloud- und Speicherdienstleister mit Servern in den USA, wo die von der Plattform oder der Website von Interacty erhaltenen Informationen gespeichert werden. Die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Amazom Web Services sind verfügbar unter: https://aws.amazon.com/ru/service-terms und dort: https://aws.amazon.com/ru/privacy. Die Cloud-Dienste sind Privacy-Shield-zertifiziert (Informationen finden Sie hier: https://aws.amazon.com/compliance/gdpr-center). Interacty nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google setzt Cookies auf dem Computer des Nutzers, um die Nutzung der Plattform und der Interacty-Website durch den Nutzer zu analysieren. Die durch den Cookie gesammelten Informationen werden an Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Interacty unternimmt wirtschaftlich vertretbare Anstrengungen, um den IP-Anonymisierungsdienst von Google zu nutzen, d. h. einen von Google angebotenen Dienst, bei dem die IP-Adresse eines Nutzers vor der Übertragung in die USA gekürzt wird. Nach der Kürzung der IP-Adressen können die gesammelten Daten nicht mehr direkt mit einem Nutzer in Verbindung gebracht werden. Google wird die gesammelten Informationen im Auftrag von Interacty verarbeiten und nutzen, um die Nutzung der Plattform und der Interacty-Website durch die Nutzer zu analysieren, um entsprechende Berichte zu erstellen und um bestimmte andere Dienstleistungen für Interacty im Zusammenhang mit der Nutzung der Plattform und der Interacty-Website zu erbringen. Die durch den Cookie gesammelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Nutzer kann die Einstellungen seines Browsers so ändern, dass er alle Cookies von Drittanbietern ablehnt. Auch steht es dem Nutzer frei, bestehende Cookies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu löschen. Der Erhebung und Nutzung von Daten durch den Google-Cookie kann der Nutzer auch durch die Installation des Browser-Plugins widersprechen, das unter folgendem Hyperlink zum Download bereitsteht: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google. Interacty kann einige der über die Plattform gesammelten Informationen an bestimmte vertrauenswürdige Partner und/oder Technologieplattformen weitergeben, um den Nutzern personalisierte Werbung zu präsentieren. In solchen Fällen unterliegt die Übertragung und Speicherung der Informationen den von diesen Partnern und/oder Technologieplattformen bereitgestellten Richtlinien. Interacty unternimmt alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen, um sicherzustellen, dass alle Dienstleister einer Geheimhaltungs- und Nichtverwendungsverpflichtung unterliegen und verpflichtet sind, personenbezogene Daten ausschließlich gemäß den Anweisungen von Interacty in einer separaten Datenverarbeitungsvereinbarung zu verarbeiten, wie dies nach geltendem Recht erforderlich ist. Dennoch kann es sein, dass in einigen Ländern, in denen die Dienstleister von Interacty ansässig sind, das Schutzniveau für personenbezogene und andere Daten nicht so hoch ist wie in dem Land, in dem der Nutzer seinen Wohn- oder Geschäftssitz hat. Interacty kann seine Datenbanken, die personenbezogene Daten von Nutzern enthalten, im Zusammenhang mit einem Verkauf seines Geschäfts oder seiner Vermögenswerte oder eines Teils davon, der die Nutzung der Datenbanken erfordert, übertragen. Interacty kann personenbezogene Daten in andere Länder übertragen, in denen die Datenschutzgesetze möglicherweise nicht so streng sind wie in Ihrem Wohnsitzland. Indem Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten in andere Länder zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie sowie mit der späteren Übermittlung dieser Daten in Übereinstimmung mit den anderen Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.



Löschen von Benutzerdaten

Der Nutzer kann von Interacty jederzeit Auskunft über die von ihm bei Interacty gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die Daten weitergegeben wurden, und den Zweck der Speicherung verlangen. Auf schriftliche Anfrage des Nutzers wird Interacty alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen unternehmen, um die ihm zur Verfügung gestellten Daten zu löschen, es sei denn, dies ist für die weitere Durchführung eines Vertrages mit einem Kunden erforderlich oder durch geltende Gesetze vorgeschrieben. Gelöschte Informationen können von Interacty nicht wiederhergestellt werden. Zur Ausübung dieser Rechte kann sich der Nutzer an Interacty wenden, indem er eine E-Mail an support@interacty.me schickt.



Service-E-Mail-Kommunikation

Wir können Ihnen E-Mails oder andere Nachrichten über uns oder unsere Produkte und Dienstleistungen senden. Indem Sie die Datenschutzrichtlinie lesen oder die Dienste nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, solche Werbenachrichten zu erhalten. Sie können darum bitten, Ihre persönlichen Daten aus unserer Mailingliste zu entfernen und keine weiteren Mitteilungen von uns zu erhalten, indem Sie dem Link zum Abbestellen folgen, der sich am Ende jeder Mitteilung befindet, oder indem Sie uns eine E-Mail an support@interacty.me schicken. Sie werden auch die Möglichkeit haben, sich von kommerziellen Nachrichten abzumelden, wenn Sie eine solche E-Mail oder eine andere Nachricht von uns erhalten. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, Ihnen dienstbezogene Mitteilungen, einschließlich Dienstankündigungen und Verwaltungsmitteilungen, zu senden, die sich entweder auf Ihr Konto oder auf Ihre Transaktionen mit den Diensten beziehen, ohne Ihnen die Möglichkeit zu geben, den Erhalt dieser Mitteilungen abzulehnen, es sei denn, Sie kündigen Ihr Konto.



Verwendung von Interacty durch Kleinkinder

Interacty sammelt nicht wissentlich persönliche Daten von Personen unter 18 Jahren. Sollte Ihnen bekannt werden, dass sich eine Person unter 13 Jahren ohne elterliche Erlaubnis angemeldet hat, schreiben Sie uns bitte umgehend support@interacty.me.



Änderungen der Politik

Interacty kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren - wir empfehlen Ihnen, sie regelmäßig zu überprüfen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern. Falls nach geltendem Recht erforderlich, werden wir Sie schriftlich über unsere Änderungen informieren. Wir werden keine Änderungen vornehmen, die eine wesentliche rückwirkende Wirkung haben, es sei denn, wir sind rechtlich dazu verpflichtet, dies zu tun. Wenn Sie die Dienste weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit den geänderten Bestimmungen einverstanden. Die geänderte Richtlinie ersetzt alle früheren Versionen, Mitteilungen oder Erklärungen der oder über die Richtlinie.



Anregungen / Fragen / Kontaktinformationen

Wenn Sie Kommentare oder Fragen zu unserer Datenschutzpolitik haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@interacty.me.